Aktuelles

Hier finden Sie Aktuelles zu unserem Schulleben.

Projektwoche vom 11.12.2023 bis 15.12.2023

Anfänge der Projektwoche:

Diese Woche steht unsere Schule Kopf. Die Tanzprojektwoche startete am Montag mit dem Kennenlernen der Tanzcoaches. Jede Klasse hat einen persönlichen Coach, mit dem sie jeden Tag eine Choreo für den großen Auftritt am Freitag einüben.
Vor und nach den Trainingseinheiten wird von allen Kindern dokumentiert, was sie Neues gelernt haben. Natürlich wird zu passender Musik auch fleißig gemalt und gebastelt, denn das Bühnenbild macht sich schließlich nicht von selbst.

Rückblick auf die Projektwoche:

Tanzwoche an der Hans – Christian – Andersen Schule : Ein Feuerwerk aus Begeisterung und Zusammenhalt!

Die Hans – Christian – Andersen Schule hat in der Woche vom 11.12.2023 bis zum 15.12.2023 eine bemerkenswerte Verwandlung durchlebt. Unter der Anleitung der motivierenden und inspirierenden Tanzcoaches der Agentur „Wir bewegen Schule“ fand eine Tanzwoche statt, die nicht nur die Herzen der Schülerinnen und Schüler, sondern auch die der gesamten Schulgemeinschaft eroberte.

Die Kinder von der Hans – Christian – Andersen Schule haben Hip-Hop und Breakdance zu ihrem eigenen gemacht. In dieser Woche wurden nicht nur beeindruckende Moves erlernt, sondern auch wichtige Lebenskompetenzen vermittelt. Patrick Decavele, Geschäftsführer von „Wir bewegen Schule“, setzte den Schwerpunkt darauf, dass die Kinder nicht nur ihre tänzerischen Fähigkeiten verbesserten, sondern auch ein respektvolles und wertschätzendes Miteinander erfuhren.

Das Highlight dieser Woche war zweifellos die mit Spannung erwartete Aufführung am Ende. Die Sporthalle war bis auf den letzten Platz gefüllt, als die Kinder stolz ihre erlernten Choreografien vorführten. Das Publikum tobte vor Begeisterung und unterstützte jede Klasse mit Applaus und Jubelrufen. Besonders bemerkenswert waren die erstklassigen Solotanzeinlagen unserer kleinen Tanzprofis, die das Publikum zum Staunen brachten.

Die gegenseitige Unterstützung und der begeisterte Applaus aus dem Publikum zeugten von einem starken Gemeinschaftsgefühl, das in dieser Woche entstanden war.

Die Hans – Christian – Andersen Schule möchte alle Schulen ermutigen, ebenfalls gleiches Projekt umzusetzen, um die Gemeinschaft zu stärken, das Selbstwertgefühl der Schülerinnen und Schüler zu steigern und eine unvergessliche Erfahrung zu schaffen. Ein Tanzprojekt, das Herzen und Gemeinschaft inspiriert!

Weitere Informationen über „Wir bewegen Schule“ finden Sie auf der Website www.wirbewegen.schule oder auf Instagram unter @wirbewegen.schule.